Nacht - Extrem - Geocaching  im  Elsass.....


 

10.- 12. Oktober 2020      Extrem-Geocaching in Neuf Brisach / 273 Km

 

 

 

Dieses Wochenende war für Extrem-Geocaching mit meinen beiden Söhnen Daniel und Dominik reserviert. Nach der kurzen Anreise ins Elsass richteten wir uns auf dem Camping Vauban direkt bei der Festungsstadt Neuf-Brisach ein. Da es sich um einen Nacht-Cache handelt, wollten wir uns die Gegend noch vor Dunkelheit begutachten. Die ganze Stadt Brisach ist von einer Festungsanlage umgeben und dort wollen wir die nächsten zwei Nächte bewältigen.  Die Heckgarage von meiner FRELSI  wo normalerweise die Vespa untergebracht ist, war gefüllt mit allem möglichen an Material wie Leiter, Seile, Kletterausrüstung etc. Wir wussten ja nicht was uns erwartete. Viel wird an dieser Stelle nicht verraten, denn künftige Cacher die diese Location besuchen, sollen ihre Überraschung selber erleben dürfen. Nur so viel: Wir krochen durch enge Gänge, robbten durch staubige Höhlen, kämpften mit Nässe und Schlamm, rechneten bis die Köpfe rauchten, kletterten auf die höchsten Bäume, froren was das Zeugs hält, kämpften mit der Müdigkeit und das über zwei ganze Nächte hinweg. Fazit: Ich wünsche jedem Vater so etwas mit seinen erwachsenen Söhnen erleben zu dürfen!

 

Für Interessierte: GCTWJ1   Extrem4- "Stonrose" -Nachtcache

Link - Geocaching - SheilinkaTeam




Letzte Aktualisierung: 17.05.2022